mo & bsd
Wenn du läufst & springst & läufst
Durch die warmen Gassen deiner Stadt
& mir dabei zuschreist
Wie groß das Leben dann wird

Wenn du liegst & sprichst & liegst
Vom Balkon die Sterne sorgsam zählst
Und mir dabei zuschreist
Wie klein die Erde dann wird


& niemand vermisst uns
& auch die Nacht vergisst uns schon
Was du hörst sind nur Echos
& die bleiben für immer

Niemand vermisst uns
& auch die Stadt vergisst uns schon
Wir trampen vor bis zum Rücksitz
& schlafen zum Meer

Wenn ich soff & fiel & trank
Bloß für den einen Augenblick
Hab´s soweit überreizt
Dass die Engel zu mir runterglotzen


Wie du klar bist gesund und klar bist
In den kranken Tagen dieser Zeit
& ich weiß, dass du meine Gesundheit bist
Und mich am Leben hälst

Und niemand vermisst uns...

Du verschwendest deine Zeit
Gern vis a vis
Ich halte mich bereit
Ich glaub wir sind frei

Wenn du läufst und springst und läufst
durch die warmen Gassen deiner Stadt...


25.11.07 17:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de